NADH

NADH plus L-ARGININ

Potenzschwäche – Erektionsstörungen
L-Arginin (eine semiessenzielle Aminosäure) ist der einzige Ausgangspunkt für die Bildung von Stickoxid (NO) das der Neurotransmitter für die Weitstellung von Gefäßen und Muskeln ist. Es wandert als Reaktion auf Nervenreizungen in die Gefäßwände, sorgt für die Elastizität und Entspannung der Gefäße und Muskeln.

L-Arginin ist eines der bekanntesten „natürlichen Potenzmittel“. Dies liegt daran, dass die Einnahme von L-Arginin zu einer generellen Verbesserung des Gefäßsystems im gesamten Körper führt. Bei sexueller Erregung gelangt hierdurch mehr Blut in den Schwellkörper.

Die durchblutungsfördernde Wirkung des L-Arginins, die auf eine Steigerung der Stickstoff (NO)-Produktion zurückzuführen ist, hat auch einen positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System.

Vorsicht: Aus diesem Grund kann L-Arginin (vorschriftsmäßig dosiert wie in unserem Produkt) auch von Männern eingenommen werden, bei denen aufgrund gesundheitlicher Vorbelastung von einem PDE5-Hemmer (wie Potenzpillen XY etc.) abzuraten ist. Auch eine Überdosierung von L-Arginin kann Herzprobleme hervorrufen.

Libidoverlust (Mann und Frau)
NADH plus L-ARGININ stimuliert die Libido bei Mann und Frau, das ist wissenschaftlich erwiesen! L- ARGININ wird deshalb im Volksmund als das „natürliche Viagra“ bezeichnet.

Ärzte und Wissenschaftler belegen eine weitere Sensation in der Kombination NADH plus L-ARGININ die sie aus Erfahrungen mit Konsumenten herleiten: Die Aminosäure L-ARGININ regt auf natürliche Weise die Durchblutung an, folglich werden die Organe entspannt und dadurch leistungsfähiger. L- ARGININ ist eine gefäßaktive Aminosäure und die alleinige Vorstufe von Stickstoffmonoxid, einem Botenstoff, der eine Reihe von physiologischen Wirkungen auf das Herz-Kreislauf-System hat. L-Arginin erhöht die Produktion von Stickstoffmonoxid, unterstützt die Blutzirkulation in den Gefäßen und energetisiert die Libido bei Mann und Frau.

NADH, regt den Stoffwechseln und die Gehirndurchblutung an, hält im Körper die Energiebalance aufrecht und sorgt für laufend frische Zellenergiezufuhr.

NADH plus L-Arginin- effizient bei Augenleiden
ist nachweislich, mit Markteinführung 2007, das weltweit erste NADH Produkt mit L-Arginin auch für die Augen. Diese, mit 200 mg L-Arginin pro LP (gesetzlich erlaubte Tagesdosis – AGES Österreich sind 400 mg) dosierten Lutschpastillen, fördert in Verbindung mit NADH natürlich auch die Durchblutung der Netzhaut sowie die Regulierung des normalen Augendrucks. Ein erhöhter Augendruck kann bekanntlich zu Erkrankungen wie z.B. „Grünen Star“ führen.Die nachweisliche, natürliche Anregung der Durchblutung – des Gehirnstoffwechsels, durch sie semi-essenzielle Aminosäure L-Arginin und folglich die sanfte Gefäßerweiterung, führen zu einer Senkung des Augendrucks. Präventiv eingesetztes L-Arginin in Kombination mit NADH, bewirkt die Entlastung des Sehnervs und kann Folgeschäden gezielt verhindern. NADH plus L-Arginn (Formel SX|10) von GNP wird international von Ärzten empfohlen und eingesetzt.Die Wirksamkeit der GNP-Lutschpastillen „NADH plus L-Arginin – Formel SX|10“ wird seit über 10 Jahren von Konsumenten und Medizinern hoch geschätzt – Zitat: Prof. Hademar BankhoferDie semi-essenzielle Aminosäure L-Arginin kann auch bei der Behandlung von Diabetes helfen. Folgeerkrankungen wie schlechte Blutzirkulation, Blindheit oder Gefäßkrankheiten können somit vermieden/gehemmt werden.Wichtig: Die von der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit „AGES“ festgesetzte Obergrenze der Tagesdosis von L-Arginin, ist mit 400 mg beschränkt. Achtung: Höhere, unerlaubte Tagesdosen, können gesundheitliche Probleme (Herzprobleme) hervorrufen.


Jetlag

NADH plus L-ARGININ wirkt vorbeugend bei Langstreckenflügen, insbesondere wenn man „Reisen gegen die Zeit“ macht.

Thrombosegefahr
NADH plus L-ARGININ wirkt vorbeugend bei langen Autoreisen, Langstreckenflügen, langes Stehen etc., indem die Blutzirkulation angeregt wird.

Kriterien dieser gesunden Lutschpastille
• NADH plus L-ARGININ –  20 mg NADH pro Lutschpastille
• NADH plus L-ARGININ –  geht sofort ins Hirn (sublinguale Aufnahme)
• NADH plus L-ARGININ – ist nebenwirkungsfrei – zuckerfrei – koffeinfrei
• NADH plus L-ARGININ – ist wechselwirkungsfrei (NADH reagiert nicht auf andere Medikamenten, bei gleichzeitiger Einnahme)
• NADH plus L-ARGININ – ist vegetarisch
• NADH plus L-ARGININ – ist ein Nahrungsergänzungsmittel (kein Medikament)
• NADH plus L-ARGININ – ist Apotheken geprüft

Inhalt: 30 Lutschpastillen

News  RSS-Feed abonnieren